Hotline +49 (0)40 84 05 85 42

Adalbert Stifter - Abdias

Mehr Ansichten

Adalbert Stifter - Abdias
Adalbert Stifter, geboren 1805 in Oberplan, Böhmen, gilt als einer der bedeutendsten Schriftsteller des Biedermeier. Nach Abbruch mehrerer Studiengänge arbeitete er ab 1830 u. a. als Maler, Schulrat und Landeskonservator in Wien und Linz. Sein literarischer Durchbruch gelang Stifter 1842 mit der Erzählung »Abdias«. Trotzdem plagte ihn zeitlebens finanzielle Not. Infolge schwerer Krankheit und Depression beging er 1868 Selbstmord.

Lieferzeit: Ab VÖ 1 bis 2 Werktage

Veröffentlichungsdatum: 18.09.2020
10,00 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Adalbert Stifter, geboren 1805 in Oberplan, Böhmen, gilt als einer der bedeutendsten Schriftsteller des Biedermeier. Nach Abbruch mehrerer Studiengänge arbeitete er ab 1830 u. a. als Maler, Schulrat und Landeskonservator in Wien und Linz. Sein literarischer Durchbruch gelang Stifter 1842 mit der Erzählung »Abdias«. Trotzdem plagte ihn zeitlebens finanzielle Not. Infolge schwerer Krankheit und Depression beging er 1868 Selbstmord.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 18.09.2020
EAN 9783742415646
ISBN 9783742415646
Veröffentlichungsdatum 18.09.2020
Artikeltyp Hörbuch
Genres Literatur & Klassiker
Serie Große Werke. Große Stimmen
Verlag / Label Der Audio Verlag
Autoren Stifter, Adalbert
Sprecher Westphal, Gert
Medium CD-Audio
Anzahl Medien 1
Spieldauer / Umfang 239 Minuten
Bewertungen