Hotline +49 (0)40 84 05 85 42

Arthur C. Clarke - 2001: Odyssee im Weltraum

Mehr Ansichten

Arthur C. Clarke - 2001: Odyssee im Weltraum

Im Mondkrater Tycho graben Forscher einen Millionen Jahre alten gläsernen Quader aus. Als ihn das Licht berührt, sendet er eine Radiowelle in Richtung

Lieferzeit: 1-2 Werktage

21,96 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Lesung

Sprecher: Stefan Hunstein
Produktion: DEr Audio VErlag
Dauer: 240 Min.
Medium: 4 CD

Im Mondkrater Tycho graben Forscher einen Millionen Jahre alten gläsernen Quader aus. Als ihn das Licht berührt, sendet er eine Radiowelle in Richtung Saturn. Die Amerikaner bemannen eine Raumfähre, um herauszufinden, was sich hinter dem rätselhaften Objekt verbirgt. Mit an Bord ist HAL, ein denkender Supercomputer. Doch der scheint seine Leistungsfähigkeit zu überschätzen . Autor Arthur C. Clarke, geboren 1917 in Somerset, England; gestorben 2008 in Colombo, Sri Lanka. Clarke wurde weltbekannt durch den Film "2001: Odyssee im Weltraum", der auf seiner Kurzgeschichte beruht und von Stanley Kubrick verfilm wurde. Insgesamt schrieb er mehr als 100 Bücher. Der Science-Fiction-Autor galt als Visionär. Er sah bereits 1945 die Technik der Kommunikationssatelliten voraus. Sprecher Stefan Hunstein, Geboren 1957 in Kassel. 1979 bis 1982 Ausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart. Kinofilme u. a. »Nach fünf im Urwald« (1996) und »Julietta« (2000). Zahlreiche Fernsehrollen, u. a. »Der Spatz in der Hand« (1996), »Zwei Brüder« (2000) und »Der Fürst und das Mädchen« (2002 bis 2003). Episodenrollen in den Serien »Polizeiruf 110« und »Siska«. Seit 2001 am Bayerischen Staatsschauspiel München. Zuletzt 2005 als Gast in der Rolle des Antonio in »Der Kaufmann von Venedig« am Deutschen Theater in Berlin.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 1-2 Werktage
Artikeltyp Hörbuch
Genres Fantasy & Science-Fiction
Anzahl Medien 1
Bewertungen