Hotline +49 (0)40 84 05 85 42

Anaïs Nin - Das Delta der Venus

Mehr Ansichten

Anaïs Nin - Das Delta der Venus
Um 1940 lebten Anaïs Nin und Henry Miller als Liebespaar in New York. Doch ihr Bohème-Leben war ständig von Geldnöten überschattet. Als eines Tages ein Privatsammler Henry Miller einen Dollar für eine Seite Erotika anbot, machte sich Anaïs Nin ans Schreiben. Dabei entstanden fünfzehn erotische Kurzgeschichten, die die Autorin erst kurz vor ihrem Tod zur Veröffentlichung freigab. »Das Delta der Venus« beschreibt die sexuellen Erlebnisse von Frauen aus der Sicht von Frauen und sorgte bei seiner Veröffentlichung für Aufsehen. Angela Winkler liest diese Episoden, die auch heute noch durch ihre Direktheit bestechen, betörend, sinnlich und in voller Länge.

Ungekürzte Lesung mit Angela Winkler
2 mp3-CDs | ca. 12 h 37 min

Lieferzeit: 1-2 Werktage

Veröffentlichungsdatum: 13.03.2020
10,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Um 1940 lebten Anaïs Nin und Henry Miller als Liebespaar in New York. Doch ihr Bohème-Leben war ständig von Geldnöten überschattet. Als eines Tages ein Privatsammler Henry Miller einen Dollar für eine Seite Erotika anbot, machte sich Anaïs Nin ans Schreiben. Dabei entstanden fünfzehn erotische Kurzgeschichten, die die Autorin erst kurz vor ihrem Tod zur Veröffentlichung freigab. »Das Delta der Venus« beschreibt die sexuellen Erlebnisse von Frauen aus der Sicht von Frauen und sorgte bei seiner Veröffentlichung für Aufsehen. Angela Winkler liest diese Episoden, die auch heute noch durch ihre Direktheit bestechen, betörend, sinnlich und in voller Länge. Ungekürzte Lesung mit Angela Winkler 2 mp3-CDs | ca. 12 h 37 min
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 1-2 Werktage
EAN 9783742415318
ISBN 9783742415318
Veröffentlichungsdatum 13.03.2020
Artikeltyp Hörbuch
Genres Literatur & Klassiker
Serie Große Werke. Große Stimmen
Verlag / Label Der Audio Verlag
Autoren Nin, Anaïs
Sprecher Winkler, Angela
Übersetzer Bornemann, Eva
Medium CD-Audio
Anzahl Medien 2
Spieldauer / Umfang 757 Minuten
Bewertungen