Hotline +49 (0)40 84 05 85 42

Thomas Brussig - Das gibts in keinem Russenfilm

Mehr Ansichten

Thomas Brussig - Das gibts in keinem Russenfilm
»Das Leben ist mit Zufällen gespickt, doch wir schreiben Lebensläufe.«

1991. Ein Abend in Ost-Berlin. Die Wiedervereinigung ist ausgefallen. Die Mauer steht und teilt Deutschland. Der Schriftsteller Thomas Brussig lässt sich vom begeisterten Applaus der Zuhörer mitreißen und gibt ein Versprechen: Solange es nicht alle können, wird auch er keine Reise in den Westen unternehmen. Solange nicht jeder eines haben kann, wird auch er kein Telefon haben. Und, weil erst drei Versprechen magisch binden: Solange es verboten ist, will auch er niemals "Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins" lesen. Daran wird er sich halten müssen, denn auch die DDR hält sich.
Thomas Brussig erzählt die schillernde Biographie des berühmten Schriftstellers Thomas Brussig – und schreibt nebenbei unsere Gegenwart um.

Stefan Kaminski wurde für seine herausragende Arbeit mit dem Deutschen Hörbuchpreis und dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet. Selbst in Dresden und Ost-Berlin aufgewachsen, wirft er sich abenteuerlustig in dieses vergnügliche literarische Spiel mit der Geschichte.

Lieferzeit: 3 bis 4 Werktage

Veröffentlichungsdatum: 19.02.2015
29,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

»Das Leben ist mit Zufällen gespickt, doch wir schreiben Lebensläufe.« 1991. Ein Abend in Ost-Berlin. Die Wiedervereinigung ist ausgefallen. Die Mauer steht und teilt Deutschland. Der Schriftsteller Thomas Brussig lässt sich vom begeisterten Applaus der Zuhörer mitreißen und gibt ein Versprechen: Solange es nicht alle können, wird auch er keine Reise in den Westen unternehmen. Solange nicht jeder eines haben kann, wird auch er kein Telefon haben. Und, weil erst drei Versprechen magisch binden: Solange es verboten ist, will auch er niemals "Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins" lesen. Daran wird er sich halten müssen, denn auch die DDR hält sich. Thomas Brussig erzählt die schillernde Biographie des berühmten Schriftstellers Thomas Brussig – und schreibt nebenbei unsere Gegenwart um. Stefan Kaminski wurde für seine herausragende Arbeit mit dem Deutschen Hörbuchpreis und dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet. Selbst in Dresden und Ost-Berlin aufgewachsen, wirft er sich abenteuerlustig in dieses vergnügliche literarische Spiel mit der Geschichte.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 1-2 Werktage
EAN 9783839813973
ISBN 9783839813973
Veröffentlichungsdatum 19.02.2015
Artikeltyp Hörbuch
Genres Literatur & Klassiker
Verlag / Label S. Fischer
Autoren Brussig, Thomas
Sprecher Kaminski, Stefan
Medium CD-Audio
Anzahl Medien 8
Spieldauer / Umfang 591 Minuten
Bewertungen