Hotline +49 (0)40 84 05 85 42

Der Keller. Eine Entziehung

Mehr Ansichten

Der Keller. Eine Entziehung
Eines Morgens beschließt der sechzehnjährige Thomas Bernhard auf dem Schulweg, seine verhasste Existenz gegen eine nützlichere einzutauschen. Er entzieht sich der Schule und beginnt eine kaufmännische Lehre in einem Kolonialwarenladen am Stadtrand von Salzburg. In dem schäbigen Außenbezirk, in einem im Keller gelegenen Laden, lernt Bernhard die Asozialen, Kriminellen, die von der Gesellschaft Ausgestoßenen kennen – und damit auch sich selbst besser verstehen. Der österreichische Schauspieler Peter Simonischek leiht dieser sprachmächtigen, autobiografischen Prosa seine Stimme.

Ungekürzte Lesung mit Peter Simonischek
1 MP3-CD | ca. 3 h 30 min

Lieferzeit: 3 bis 4 Werktage

Veröffentlichungsdatum: 18.05.2022

Bisheriger Preis 15,00 €

Jetzt nur 12,95 € (-14%)

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Eines Morgens beschließt der sechzehnjährige Thomas Bernhard auf dem Schulweg, seine verhasste Existenz gegen eine nützlichere einzutauschen. Er entzieht sich der Schule und beginnt eine kaufmännische Lehre in einem Kolonialwarenladen am Stadtrand von Salzburg. In dem schäbigen Außenbezirk, in einem im Keller gelegenen Laden, lernt Bernhard die Asozialen, Kriminellen, die von der Gesellschaft Ausgestoßenen kennen – und damit auch sich selbst besser verstehen. Der österreichische Schauspieler Peter Simonischek leiht dieser sprachmächtigen, autobiografischen Prosa seine Stimme. Ungekürzte Lesung mit Peter Simonischek 1 MP3-CD | ca. 3 h 30 min
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 1-2 Werktage
EAN 9783742423399
ISBN 9783742423399
Veröffentlichungsdatum 18.05.2022
Artikeltyp Hörbuch
Genres Belletristik
Verlag / Label Der Audio Verlag
Autoren Bernhard, Thomas
Sprecher Simonischek, Peter
Medium Audio disc
Anzahl Medien 1
Spieldauer / Umfang 210 Minuten
Bewertungen