Hotline +49 (0)40 84 05 85 42

Eric-Emmanuel Schmitt - Die Frau im Spiegel

Mehr Ansichten

Eric-Emmanuel Schmitt - Die Frau im Spiegel
Drei Frauen, drei Epochen, eine Entscheidung

Eine Braut flieht vor ihrer Hochzeit, eine verheiratete Frau verrät in intimen Briefen ihr Geheimnis, eine junge Schauspielerin sucht hinter den vielen Masken und den Fallstricken des Glamours ihr wahres Selbst. Jede von ihnen sieht sich im Spiegel ihrer Sehnsucht als eine Andere, in einer Welt von verwirrender Schönheit und Tragik.
Mit phantastischer Leichtigkeit gelingt es Eric-Emmanuel Schmitt in seinem neuen Roman, hinter diesen Spiegel zu schauen. Er schildert uns das Leben von drei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten und deren Schicksale durch einen einzigen Wunsch verknüpft sind – das betörende Gefühl, ganz bei sich zu sein.

Lieferzeit: 1-2 Werktage

Veröffentlichungsdatum: 23.08.2012
24,95 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Drei Frauen, drei Epochen, eine Entscheidung Eine Braut flieht vor ihrer Hochzeit, eine verheiratete Frau verrät in intimen Briefen ihr Geheimnis, eine junge Schauspielerin sucht hinter den vielen Masken und den Fallstricken des Glamours ihr wahres Selbst. Jede von ihnen sieht sich im Spiegel ihrer Sehnsucht als eine Andere, in einer Welt von verwirrender Schönheit und Tragik. Mit phantastischer Leichtigkeit gelingt es Eric-Emmanuel Schmitt in seinem neuen Roman, hinter diesen Spiegel zu schauen. Er schildert uns das Leben von drei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten und deren Schicksale durch einen einzigen Wunsch verknüpft sind – das betörende Gefühl, ganz bei sich zu sein.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 1-2 Werktage
EAN 9783839811764
ISBN 9783839811764
Veröffentlichungsdatum 23.08.2012
Artikeltyp Hörbuch
Genres Belletristik, Unterhaltung
Verlag / Label Argon Verlag
Autoren Schmitt, Eric-Emmanuel
Sprecher Haberlandt, Fritzi; Helm, Luise; Pichler, Chris; Schrader, Maria
Übersetzer Frucht, Marlene
Medium CD-Audio
Anzahl Medien 7
Spieldauer / Umfang 517 Minuten
Bewertungen