Hotline +49 (0)40 84 05 85 42

Die Offenbarung des Johannes

Mehr Ansichten

Die Offenbarung des Johannes
Die Offenbarung des Johannes, auch als Apokalypse bekannt, wurde vor allem als Hoffnungs- und Trostschrift verfasst. Das letzte Buch des Neuen Testaments richtete sich an unterdrückte, verfolgte und verzweifelte Gläubige. Der Verfasser Johannes, ein frühchristlicher Prophet, der auf der Insel Patmos in Verbannung lebte, gab ihnen dadurch Zuversicht, Vertrauen und stärkte ihren Glauben an Frieden und Freiheit aller Menschen auf Erden. Rolf Becker, Schauspieler und ungebrochener Friedensaktivist, interpretiert diesen Aufruf an den Frieden in einzigartiger Weise. Orgelimprovisationen, gespielt von Kirchenmusikdirektor Manuel Gera, vollenden dieses außergewöhnliche und überaus gewaltige Hörerlebnis.

Lieferzeit: 3 bis 4 Werktage

Veröffentlichungsdatum: 18.09.2020
15,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Die Offenbarung des Johannes, auch als Apokalypse bekannt, wurde vor allem als Hoffnungs- und Trostschrift verfasst. Das letzte Buch des Neuen Testaments richtete sich an unterdrückte, verfolgte und verzweifelte Gläubige. Der Verfasser Johannes, ein frühchristlicher Prophet, der auf der Insel Patmos in Verbannung lebte, gab ihnen dadurch Zuversicht, Vertrauen und stärkte ihren Glauben an Frieden und Freiheit aller Menschen auf Erden. Rolf Becker, Schauspieler und ungebrochener Friedensaktivist, interpretiert diesen Aufruf an den Frieden in einzigartiger Weise. Orgelimprovisationen, gespielt von Kirchenmusikdirektor Manuel Gera, vollenden dieses außergewöhnliche und überaus gewaltige Hörerlebnis.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 1-2 Werktage
EAN 9783833741722
ISBN 9783833741722
Veröffentlichungsdatum 18.09.2020
Artikeltyp Hörbuch
Genres Literatur & Klassiker
Verlag / Label Jumbo
Autoren Unbekannt
Medium CD-Audio
Anzahl Medien 2
Spieldauer / Umfang 90 Minuten
Bewertungen