Hotline +49 (0)40 84 05 85 42

Geistergeschichten der Weltliteratur Vol. 2

Mehr Ansichten

Geistergeschichten der Weltliteratur Vol. 2

Nicht auf Lager

Bisheriger Preis 11,95 €

Jetzt nur 1,15 € (-90%)

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Lesung

Sprecher: Max Goelz
Produktion: Maritim
Dauer: 151 Min.
Medium: 2 CD

Mit dieser szenischen Lesung legt der Musiker, Schauspieler und Moderator Max Goelz die zweite Folge seiner "Geistergeschichten der Weltliteratur" vor.  Unheimliche Stimmungen und mystische Abenteuer, die einer zeitweiligen Verwirrung der Sinne entspringen - das ist der Stoff, aus dem diese Geschichten gesponnen sind. Edgar Allan Poe, Alexander Puschkin, Guy de Maupassant und Anton Tschechow verarbeiten darin ihre eigenen geistigen Nöte und Krankheiten.

Einfühlsam, packend und mit einer Spur humoriger Distanz wird von den grausigen Begegnungen verwirrter Seelen erzählt. Atmosphärische Improvisationen auf Schlagwerk (Max Goelz) und Geige (Lena Romanowski) bereichern dieses Hörbuch um einen interessanten musikalischen Akzent.

Lassen Sie sich von diesen Klängen und einer faszinierenden Stimme verführen.
Hören sie diesen unheimlichen Zauber - denn: das Ohr "sieht" mehr als das Auge...

Das verräterische Herz
Um Mitternacht öffnet er leise die Tür zum Zimmer, in dem der Alte schläft. Einen winzigen Spalt nur jede Nacht! Er verhält sich still, um den Mann nicht zu wecken und lässt nur einen einzigen Strahl seiner Laterne auf das verhasste Auge fallen. Dieses grauenvolle Auge, das dem eines Geiers glich: blassblau und von einen dünnen Häutchen überzogen. Doch er findet es immer geschlossen. Stundenlang verharrt er regungslos, denn nicht der alte Mann ist es, der ihn stört, sondern nur sein böser Blick aus diesem einen Auge!
In der achten Nacht geht er noch sorgfältiger vor. Doch er kichert unwillkürlich über seine eigene Raffiniertheit. Der Alte fährt aus dem Schlaf, sitzt aufrecht im Bett, ruft ins Dunkel: "Wer ist dort...?"
Aus der Laterne fällt endlich ein winziger dünner Strahl, schwach wie der Faden eines Spinngewebes, auf das Geierauge! Da aber ist die Stunde des alten Mannes gekommen...

Der Sargmacher
Der Sargmacher Adrian Prochorow wird von seinen neuen Nachbarn zu einem Fest eingeladen. Ein Reigen von Trinksprüchen wird eröffnet, der darin gipfelt, dass die versammelten Handwerker und Kaufleute auf das Wohl derer trinken, denen sie ihren Wohlstand und ihr Geld verdanken - ihren Kunden. Adrian verweigert diesen Toast und fühlt sich gekränkt. Statt die Nachbarn zum Gegenbesuch zu bitten, beschließt er, ein Fest für seine Kunden zu geben, die Toten. Eine Einladung mit grauenhaften Folgen ...

ER?
...Mein Freund, von dem ich nur die Haare sah, war beim Warten am Feuer eingeschlafen. Ich trat hinzu, um ihn zu wecken. Ich sah ihn jetzt ganz deutlich. Der eine Arm hing rechts herab und die Füße hatte er übereinander gelegt. Die Art, wie er den Kopf ein wenig nach links neigte, deutete darauf hin, dass er schlief. Ich fragte mich:  Wer mag es sein? Man konnte übrigens im Zimmer nicht viel sehen. Ich streckte die Hand aus, um seine Schulter zu berühren,... Heiliger Gott, wie schrak ich zusammen - der Sessel war leer!

Der schwarze Mönch
Andrej Wassiljewitsch Kowrin hatte sich überarbeitet. Er reist deshalb zu seinem ehemaligen Vormund und Erzieher Pjessotzkij, um auszuspannen. Dort genießt er das Landleben, die Natur und vor allem das Zusammensein mit Tanja, der schönen Tochter Pjessotzkijs, die er schließlich heiratet. Vor ihm liegt eine glänzende Universitätslaufbahn und eine sichere Zukunft, bis ihm der schwarze Mönch begegnet... Nur Kowrin kann ihn sehen und mit ihm sprechen. Der Mönch ermutigt Kowrin, sich selbst zu erkennen, sein geniales Talent, seine göttliche Berufung und warnt ihn zugleich vor einem Leben in Normalität und Beliebigkeit. Tanja und Pjessotzkij sind besorgt über die merkwürdigen Veränderungen, die mit Kowrin vorzugehen scheinen. Immer öfter spricht er mit jemandem, den sie nicht sehen können, sie halten ihn für krank.
Heimlich leiten sie Maßnahmen zu seiner "Gesundung" ein...

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 1-2 Werktage
ISBN 9783867141048
Artikeltyp Hörbuch
Genres Grusel & Mystery
Anzahl Medien 1
Bewertungen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

  • Requiem Teil 2 Margots Blutfest

    Bisheriger Preis 8,95 €

    Jetzt nur 1,15 € (-87%)

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Meister des Schreckens VI - Das Bildnis des Dorian Gray

    Bisheriger Preis 11,95 €

    Jetzt nur 1,15 € (-90%)

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Farelia? - Folge 1 bis 4 im Paket

    Bisheriger Preis 42,14 €

    Jetzt nur 4,15 € (-90%)

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • U-666 - Folge 2: Insel des Schreckens

    Bisheriger Preis 9,95 €

    Jetzt nur 1,15 € (-88%)

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten