Hotline +49 (0)40 84 05 85 42

Günter Eich Träume

Mehr Ansichten

Günter Eich Träume
Menschen, die scheinbar bereits unendlich lange Zug fahren. Eltern, die ihr Kind verkaufen. Eine Familie, die vom Unbekannten vertrieben wird. Urwaldf

Lieferzeit: 1-2 Werktage

20,96 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Hörspiel

Sprecher: Inge Meysel, Erich Schellow, Annegret Lerche, Eduard Marks, Barbara Auer, Felix von Manteuffel, u.v.a.
Regie: Fritz Schröder-Jahn, u.a.
Produktion: Nordwestdeutscher Rundfunk, 1951 / Norddeutscher Rundfunk, 2006
Dauer: 162 Min.
Medium: 3 CD

Menschen, die scheinbar bereits unendlich lange Zug fahren. Eltern, die ihr Kind verkaufen. Eine Familie, die vom Unbekannten vertrieben wird. Urwaldforscher, die vom Fluch des Vergessens erfasst, Leute, die von Termiten zerfressen werden. Menschen träumen, und in ihren Träumen zeigen sie ihr ureigenes Ich, ihre tiefsten Ängste und geheimsten Wünsche. Die ausgezeichnete Hörspielfassung von 1951 mit Inge Meysel, Erich Schellow, Annegret Lerche u.v.a., unter der Regie von Fritz Schröder-Jahn, schrieb Hörspielgeschichte. Und 2006? In einer spektakulären Neuproduktion schaffen fünf junge Hörspielregisseure die heutige Sicht auf die Träume und verdeutlichen die literarische Brillanz und Hellsichtigkeit Günter Eichs – auch über 50 Jahre später.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 1-2 Werktage
Artikeltyp Hörspiel
Genres Literatur & Klassiker
Anzahl Medien 1
Bewertungen