Hotline +49 (0)40 84 05 85 42

Heike Vullriede - Notizen einer Verlorenen

Mehr Ansichten

Heike Vullriede - Notizen einer Verlorenen

Im dämmrigen Licht alter Petroleumlampen in einer verlassenen Scheune entdeckt ein Unbekannter die Leiche von Sarah. Fliegen schwirren um ihren Kopf, der unter der Last eines schweren Ofens – Teil einer bizarren Maschinerie – zerquetscht wurde.

Lieferzeit: 3 bis 4 Werktage

24,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Im dämmrigen Licht alter Petroleumlampen in einer verlassenen Scheune entdeckt ein Unbekannter die Leiche von Sarah. Fliegen schwirren um ihren Kopf, der unter der Last eines schweren Ofens – Teil einer bizarren Maschinerie – zerquetscht wurde. Unter ihrem Körper findet sich ein rotes Notizbuch. Es enthält Aufzeichnungen der letzten Wochen ihres jungen Lebens: die Notizen einer Verlorenen.

PRESSE: "Notizen einer Verlorenen" geht unter die Haut. Heike Vullriede gelingt es, die Spannung gegen Ende ins unermessliche zu steigern. Wer sich auf eine übliche Auflösung auf den letzten Seiten des Krimis freut, erlebt hier ein langes und dramatisches Ende. (Claudia Peppenhorst)

Hörbuch

Autor: Heike Vullriede
Sprecher: Kirstin Hesse, Tom Jacobs und Erich Räuker
Label
: WinterZeit
Laufzeit: ca. 327 Minuten
Medium: 4 CDs

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 1-2 Werktage
ISBN 9783943732559
Artikeltyp Hörbuch
Genres Krimi & Thriller
Verlag / Label WinterZeit
Autoren Unbekannt
Anzahl Medien 1
Bewertungen