Hotline +49 (0)40 84 05 85 42

Otfried Preussler - Krabat (Hörspiel)

Mehr Ansichten

Otfried Preussler - Krabat (Hörspiel)

Die Mühle am Koselbruch erlangt zu neuem Ruhm, denn sie ist jetzt auch akustisch zu erleben! Der Kinderbuchklassiker von Otfried Preussler wurde u.a. mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet und erfolgreich verfilmt, jetzt erscheint die Geschichte um den Müllerburschen Krabat als große WDR-Neuinszenierung erstmals als Hörspiel mit Starbesetzung.

Lieferzeit: 1-2 Werktage

14,95 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Die Mühle am Koselbruch erlangt zu neuem Ruhm, denn sie ist jetzt auch akustisch zu erleben! Der Kinderbuchklassiker von Otfried Preussler wurde u.a. mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet und erfolgreich verfilmt, jetzt erscheint die Geschichte um den Müllerburschen Krabat als große WDR-Neuinszenierung erstmals als Hörspiel mit Starbesetzung.

Ein Ruf in seinen Gedanken, so eindringlich und geheimnisvoll, führt den 14jährigen sorbischen Waisenjungen Krabat in die Mühle am Koselbruch in der brandenburgischen Lausitz. Dort wird er Mühlknappe, um fortan das Müllern zu erlernen. Allerdings wird im bald klar, dass es um die Mühle und den Meister (gesprochen von Michael Mendl) ein dunkles Geheimnis gibt. Dieser ist ein grausamer Zauberer, der die Burschen nicht nur in die Müllersarbeit, sondern auch in die Kunst der Schwarzen Magie einweist und jedes Jahr einen dem Teufel überlassen muss, andernfalls muss er selbst sterben. Nur durch die Liebe eines Mädchens kann der Fluch der Müllerburschen gebrochen werden.

Hörspiel

Sprecher: Wanja Mues, Michael Mendl, Laura Maire u.a.
Verlag: Der Audio Verlag
ISBN: 978-3-86231-018-0
Laufzeit: 180 Min.
Medium: 3 CDs

Hörprobe

Get the Flash Player to see this player.

 

 

 

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 1-2 Werktage
Artikeltyp Hörspiel
Genres Kinder & Jugend
Verlag / Label Der Audio Verlag
Anzahl Medien 1
Bewertungen

Kundenmeinungen 1 item(s)

Grandiose Umsetzung
Besonders im Vergleich zur Verfilmung eine ausgesprochen gelungene, werkgetreue, atmosphärische Umsetzung!
Toll besetzte Rollen, hörbar motivierte Sprecher, ein gutes Tempo im Drehbuch. Kein Schnickschnack, dicht am Buch, geht ins Ohr und bleibt lange im Hirn. Kundenmeinung von Dorte / (Veröffentlicht am 20.02.2017)