Hotline +49 (0)40 84 05 85 42

Vladimir Nabokov - Lolita Hörspiel

Mehr Ansichten

Vladimir Nabokov - Lolita Hörspiel
Der Roman schildert die unselige Leidenschaft des 1910 in Frankreich geborenen Literaturwissenschaftlers und Privatlehrers Humbert Humbert zu der kind

Lieferzeit: 1-2 Werktage

19,94 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Hörspiel

Sprecher: Ulrich Matthes, Natalie Spinell-Beck, Leslie Malton
Produktion: Der Hörverlag
Dauer: 150 Min.
Medium: 2 CD

Der Roman schildert die unselige Leidenschaft des 1910 in Frankreich geborenen Literaturwissenschaftlers und Privatlehrers Humbert Humbert zu der kindhaften und gleichzeitig frühreifen 12jährigen Dolores (Lolita) Haze. Humbert Humbert ist Mädchen zwischen neun und vierzehn Jahren verfallen; deren vollkommene Inkarnation findet er in Lolita. Um in ihrer Nähe bleiben zu können, heiratet er ihre Mutter, die Witwe Charlotte Haze; er verursacht indirekt deren Tod und beginnt mit Lolita - aus Furcht vor Entdeckung seiner verbotenen Leidenschaft - ein unstetes Reiseleben durch die USA. Humbert Humbert stellt bald fest, dass sie verfolgt werden, und eines Tages ist Lolita, offenbar mit dem Verfolger im Bunde, verschwunden. Als er sie nach Jahren wiedersieht - verheiratet, schwanger und in ärmlichen Verhältnissen lebend - weigert sie sich, zu ihm zurückzukehren, doch gelingt es ihm, den Namen des damaligen Nebenbuhlers zu erfahren. Es ist der Dramatiker Clare Quilty, den er in einer furiosen Racheszene erschießt. Lolita ist ein virtuoses, ironisch-frivoles Meisterwerk der Weltliteratur und avancierte rasch zu einem Klassiker der Moderne.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 1-2 Werktage
Artikeltyp Hörspiel
Genres Literatur & Klassiker
Anzahl Medien 1
Bewertungen