Hotline +49 (0)40 84 05 85 42

Blauer Planet 06 Feuermeer

Mehr Ansichten

Blauer Planet 06 Feuermeer

Auftakt der zweiten "Blauer Planet" – Season.

Lieferzeit: 1-2 Werktage

4,95 €
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Hörspiel

Buch & Regie: Hannes Moorhahn
Musik & Aufnahmeleitung: Jörg Purfürst, Felix Halbe
Produktionsleitung & Schnitt: Jens Pfeifer, Marc Schülert
Verlag: Hanseklang
Laufzeit: ca. 75 Minuten
Medium: 1 CD
 
Auftakt der zweiten "Blauer Planet" – Season.

Es sprechen: Anneke Kim Sarnau, Charly Hübner, Helmut Krauss, Marc Schülert und viele andere.

„Auf verborgenen Wegen wandelten sie durch die Nacht. Das Sternenlicht tauchte das malaysische Meer in seine Silberfarben, als sie die Küste erreichten. Big Jim verharrte und starrte auf das Meer hinaus. Ronja Kronsburg hatte so etwas noch nie gesehen. Auf der Oberfläche des Wassers tanzten, einem Schwarm von Irrlichtern gleich, Feuer. Was sie zunächst für Nebel gehalten hatte, waren in Wirklichkeit Rauchschwaden. In diesem alptraumhaften Meer brodelten Myriaden kleiner Strudel. Es schien, als würden die Wasser kochen.“

„Tristan Breschau. Feldbericht zum Synergieprogramm, Code X, geringe Geheimhaltungsstufe. Wir haben sämtliche Beta-Agenten aktiviert. Bisher noch keine Spur von dem „Mann aus dem Meer“. Mittlerweile sind wir sicher, dass Ronja Kronsburg, eine Verhaltensforscherin des Beluga Softworks Konzerns, dem Subjekt, das wie vermutet als Konstantin Hansen identifiziert werden konnte, die Flucht aus der Forschungsstation ermöglichte.
Die Ecoknights haben mich kontaktiert. Wie es scheint, verfolgen sie ähnliche Interessen wie wir, denn sie suchen ebenfalls den „Mann aus dem Meer“. An Samhain werde ich zwei Mitglieder der Organisation, die international gesuchte Matrixsurferin Tasha Bayari und einen Neo-Druiden namens Myrkjartan, beim Turm von Dun Moonshae treffen.“

„Meere und Ozeane machen die Erde zum blauen Planeten, zur nie versiegenden Quelle allen Lebens.
Es herrscht in ihnen eine unermessliche Artenvielfalt, die wir erst langsam kennen lernen. Sie liefern Nahrung für Milliarden Menschen, regeln den Stoff- und Energiekreislauf des Planeten, bestimmen sein Klima und zeigen als untrügliche Seismografen dessen bedrohliche Veränderungen.“

(Auszug aus der Präambel zur Stiftung „ocean mind“)

„Blauer Planet“ unterstützt die Stiftung „ocean mind“ sowie „Viva con Agua de St. Pauli e.V.“ mit 1 Euro für jeden verkauften Artikel des Projekts.
 
Achtung! Folge 1 der Serie "Blauer Planet" gibt es im Hanseklang-Shop als kostenlosen Download!
 
Blauer Planet(1) – Samael Redux
Bei "Blauer Planet(1) - Samael Redux" handelt es sich um eine Neuauflage des ersten Teils der "Blauer Planet" EcoHorror Hörspielserie. Diese Version wurde um alternative SprecherInnen und einige Soundfeatures erweitert.
FREE Download im hanseklang Shop:http://www.hanseklang.eu/shop/

"In Xanadu schuf Kubla Khan ein prunkvolles Vergnügungsschloss
Wo Alph, der heil'ge Strom durchfloss
die tiefen Höhlen, unendlich groß
Hinab zum dunklen Ozean."

("Kubla Khan", Samuel Taylor Coleridge, 1797)

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 1-2 Werktage
ISBN 9783862120666
Artikeltyp Hörspiel
Genres Fantasy & Science-Fiction
Serie Blauer Planet
Verlag / Label hanseklang
Anzahl Medien 1
Bewertungen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein