Hotline +49 (0)40 84 05 85 42

Gruselkabinett - Folge 162: Das gemiedene Haus

Mehr Ansichten

Gruselkabinett - Folge 162: Das gemiedene Haus
Providence, 1919: Was ist dran an den unheimlichen Gerüchten um das Haus der Familie Harris, das nach unzähligen Todesfällen, die es dort gab, nun nicht mehr bewohnt wird? Dr. Elihu Whipple und sein Neffe wollen dem Rätsel auf die Spur kommen und beschließen, eine Nacht im Keller des Gebäudes zu verbringen, um das vermeintliche Böse auszurotten. Ihr Gegner erwartet sie dort bereits ...

Lieferzeit: 3 bis 4 Werktage

Veröffentlichungsdatum: 28.08.2020

Bisheriger Preis 8,99 €

Jetzt nur 7,99 € (-11%)

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Providence, 1919: Was ist dran an den unheimlichen Gerüchten um das Haus der Familie Harris, das nach unzähligen Todesfällen, die es dort gab, nun nicht mehr bewohnt wird? Dr. Elihu Whipple und sein Neffe wollen dem Rätsel auf die Spur kommen und beschließen, eine Nacht im Keller des Gebäudes zu verbringen, um das vermeintliche Böse auszurotten. Ihr Gegner erwartet sie dort bereits ...
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 1-2 Werktage
EAN 9783785781876
ISBN 9783785781876
Veröffentlichungsdatum 28.08.2020
Artikeltyp Hörspiel
Genres Grusel & Mystery
Serie Gruselkabinett
Verlag / Label Titania Medien
Autoren Lovecraft, H.P.
Sprecher Diverse; Gutjan, Bene; Petrick, Dirk; Raczko, Tom; Thormann, Jürgen
Medium CD-Audio
Anzahl Medien 1
Spieldauer / Umfang 70 Minuten
Altersempfehlung ab 16 Jahren
Bewertungen

Kundenmeinungen 1 item(s)

5/5
Gruselkabinett 162 - Das gemiedene Haus

H.P. Lovecraft und Hörspiele sind ein schweres Thema. Man könnte meinen, das besonders seine Geschichten sich dazu eigenen, sich als Hörspiel wiederzufinden. Leider scheitern einige Umsetzungen am Kern der Erzählungen.

Das Gruselkabinett unter Marc Gruppe hat bereits die bekanntesten Erzählungen Lovecrafts vertont, oft in sehr hoher Qualität. "Das gemiedene Haus" gehört zu den eher unbekannten Geschichten des Mannes aus Providence und zeigt wieder einmal, wo die besonderen Stärken dieser Reihe liegen.

Auf eine Inhaltsangabe werde ich verzichten. Da die Produktbeschreibung alles wichtige hierzu hergibt.

Eines muss von Anfang an klar sein: Diese Folge ist eher ein Kammer- statt Hörspiel. Zwar befinden sich wie immer nammenhafte Sprecher im Cast, dennoch nehmen besonders Bene Gutjan (Hauptfigur) und Jürgen Thormann (Onkel) die meiste Zeit ein. Besonders letzterer schafft es, mich zu fesseln. Hier zeigt sich, für mich, die große Stärke dieser Reihe. Eine Geschichte mit wenigen Figuren und dezenter Geräuschuntermalung zu erzählen und dabei die Sprecher in den Vordergrund stellen. Dabei beschränkt sich die Akustik auf das Wesentliche: Der Wind und Regen am Fenster, Das prasselnde Feuer im Kamin, die alte Standuhr usw. Alles das, während Onkel und Neffe über das alte Haus reden, bildet ein kurzweiliges aber gut gemachtes Hörspiel. Und wenn dann zum Finale das Grauen sich zeigt, ist man atemlos und fühlt sich grandios unterhalten, besonders wenn einem nicht alle 10 Sekunden ein Jumpscare untergejubelt wird.

Ps.: Das die eigentlich namenlose Hauptfigur hier den Namen Howard tragt, ist eine tolle kleine Verbeugung vor dem Autor.

Pps.: Herzlichen Dank an Pop.de, für die extremst schnelle Lieferung :) Kundenmeinung von Florian / (Veröffentlicht am 29.08.2020)

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

  • Gruselkabinett - Folge 163: Der letzte Wille der Stanislawa d’Asp

    Bisheriger Preis 8,99 €

    Jetzt nur 7,99 € (-11%)

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • John Sinclair - Folge 140: Shimadas Höllenschloss (Teil 1 von 2)

    Bisheriger Preis 7,90 €

    Jetzt nur 1,99 € (-75%)

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Gruselkabinett - Folge 165: Das alte Kindermädchen erzählt

    Bisheriger Preis 8,99 €

    Jetzt nur 7,99 € (-11%)

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Offenbarung 23 Folge 89 DNA

    Bisheriger Preis 7,99 €

    Jetzt nur 2,99 € (-63%)

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten